/ / nur meine Mannschaften alle 
/ /  
Saison 2020/2021 Verein Sportzeitung Bildergalerie > Archiv  
 
 
Der ASV Ulten heisst jetzt AFC Ulten
Vollversammlung beschliesst Statutenänderung
 
In der ausserordentlichen Mitgliederversammlung wurde die Statutenänderung genehmigt.
Das Jahr 2020 ist zwar gerade einmal zwei Wochen alt, trotzdem gibt es bereits eine einschneidende Veränderung zu vermelden. Am Montag, 13. Januar 2020 genehmigte die Vollversammlung des ASV Ulten nämlich eine Statutenänderung. Nachdem die Sektion Tennis bereits vor dem Jahreswechsel aus dem Verein ausgetreten ist und deshalb nur mehr die Sektion Fussball übrigblieb, übernahm die Sektion Fussball den gesamten Sportverein und führte im Zuge dessen auch eine Statutenänderung durch. Die grösste Neuerung ist mit Sicherheit die Veränderung des Namens, denn fortan wird der Verein als „Amateurfussballclub Ulten“, kurz „AFC Ulten“ geführt. Die neuen Statuten, die von der Vollversammlung mit 62 Ja-Stimmen und einer Enthaltung genehmigt wurden, werden schon bald auf der Homepage zu finden sein.
 
   
Weitere Artikel zum Thema:  
 Corona-Pause für alle Ultner Teams  
 Bericht zur Vollversammlung 2020  
 Einladung zur ordentlichen Vollversammlung des AFC Ulten  
 Ausserordentliche Vollversammlung des SV Ulten  
 Zwei „Oldies“ sichern sich das Wattturnier  
 Wattturnier!  
 Hellas Corona schnappt sich das Ultnerturnier